Gallerie 2019


Osterbasteln 2019

Farbige Kinderhände und glückliche Gesichter

Kinder-Osterbasteln des Elternverein Unteriberg/Studen

 

Der Elternverein Unteriberg/Studen (EVUS) bietet zweimal pro Jahr Kinderbasteln an. Am vergangenen Mittwoch wurde zum Thema Ostern gebastelt.


32 Kinder hatten sich angemeldet und so durften sie sogar in zwei Gruppen eingeteilt werden. Knaben und Mädchen zwischen drei und zehn Jahren kreierten wunderschöne Pet-Häsli und tolle Eierkarton-Güggel. Die beiden Sachen durften zuerst angemalt werden, danach mit den Gesichtern, Flügeln und so weiter beklebt und zum Schluss noch mit wunderbaren Strasssteinchen, Klebeblumen und Wackelaugen verziert werden. Viele Kinder waren sehr selbständig und halfen sogar den Kleineren noch. Sonst halfen die neue Leiterin Susanne Grätzer und ihre Helferin Erika Reichmuth den kreativen Kinderhänden.


Wenn die Hasen oder Güggel fertig waren kam es zum Highlight – die Kinder durften die Tiere selber in Nästli verwandeln mit etwas Stroh und – noch viel wichtiger – Süssigkeiten! Das liess die Kinderaugen strahlen. Ob sie die Nästli verschenken werden, wussten die meisten noch nicht. Angesichts des tollen Inhalts behalten es wohl die meisten selber…


Für kleines Geld und einen allfälligen Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder durfte jedes Kind mit strahlenden Augen seine gebastelten Osterdekorationen nach Hause nehmen. Das EVUS-Weihnachtsbasteln findet am 11. Dezember 2019 statt.



Frühlingsbörse 2019

Klein aber fein!
Ybriger Frühlingsbörse


Am Samstag fand die Ybriger Börse des Elternvereins Unteriberg/Studen (EVUS) in der Aula statt. Der Anlass bleibt zwar klein und fein – aber der Anklang ist weiterhin gross.


Unzählige Sachen von elf Verkäufern wurden am Freitagabend angenommen und sorgfältig aufgereiht und präsentiert. Am Samstagmorgen kamen dann viele Mamis, Dädis und auch Grosseltern an die Börse, schauten sich in Ruhe um und kauften einige Kleinigkeiten oder auch grössere Dinge. Lese- und Bilderbücher, Gesellschaftsspiele, DVDs, Puzzles oder auch sonstige Spielsachen wurden von Kind und Eltern geprüft und wenn man sich einig war gekauft.


Kleider fand man von Grösse 50 bis 122 und Schuhe von 19 bis 36! Badesachen gab es auch einige, Sommerhüte und auch Übergangsjacken. Gut erhaltene Wanderschuhe sind immer gefragt und man findet im Ybrig meist das eine oder andere Schnäppchen! Die Kaffeeecke war sehr beliebt um sich austauschen nach dem Herumschauen. Das trug auch zum Erfolg bei: 20% des Erlöses gehen an den EVUS und der Gewinn war dieses Jahr sehr zufriedenstellend.


Der EVUS freut sich bereits auf die nächste Börse am 7. September 2019. Bis dann ist der EVUS mit diversen Vereinsaktivitäten beschäftigt, wie zum Beispiel Krabbel- und Spielgruppe und Hüetidienst. Am Mittwoch, 10. April, findet noch das Osterbasteln statt, für welches man sich noch heute anmelden kann.